GS: Pressemitteilung der PSt Braunlage vom 23.09.2020

Verkehrsunfall mit Verletzten auf der B4/ B242

Am Dienstag, dem 22.09.2020 kam es gegen 18:25 Uhr auf der B4/ B242 vom Kreisel Höhe Braunlage Süd in Fahrtrichtung Tanne/ Hohegeiß im Verlauf einer langgezogenen Rechtskurve zu einem Verkehrsunfall. Zunächst warteten auf der entgegenkommenden Fahrbahn zwei Holztransporter. Ein dritter Holztransporter fuhr nun in Richtung Braunlage an den beiden wartenden Fahrzeugen vorbei. Aufgrund dessen warteten auf der Fahrspur Richtung Tanne/ Hohegeiß bereits ein PKW sowie ein Motorradfahrer. Im weiteren Verlauf bemerkte eine 19-jährige Braunlagerin, welche mit ihrem PKW in Richtung Hohegeiß unterwegs war, dann die vor ihr verkehrsbedingt wartenden Fahrzeuge zu spät und kollidiert mit beiden. Infolgedessen wurde die Braunlagerin sowie der 26-jährige Motorradfahrer aus Wernigerode schwer verletzt. An allen drei Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

i.A. PK Vogt

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Braunlage
Telefon: 05520-9326-0