GS: Pressemitteilung des PK Bad Harzburg am 26.08.22

Trunkenheitsfahrt – Am Donnerstag dem 25.08.22, um 17.52 Uhr, wurde in Bad Harzburg, Schlewecker Straße, durch die Funkstreife aus Bad Harzburg ein 56-jähriger PKW-Fahrer aus Nordharz einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle wurde Atemalkoholgeruch wahrgenommen. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen vorläufigen Wert von 1,78 Promille. Darauf wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt und die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet. -I.A. Hertrampf, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0