GS: Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Verkehrsunfall mit verletzter Person:

Bereits am Samstag, dem 02.07.22, gegen 21.20 Uhr, hat sich im Bad Harzburger Ortsteil Schlewecke ein Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person ereignet. Ein 39-jähriger Mann aus Bad Harzburg war zu Fuß auf der Breiten Straße unterwegs gewesen und sei im Bereich Herbrink von einem silberfarbenen PKW erfasst worden. Der PKW habe sich im Anschluss an den Zusammenstoß unerlaubt von der Unfallstelle entfernt. Das Unfallopfer wurde schwer verletzt und nach notärztlicher Behandlung dem Krankenhaus Braunschweig zugeführt. Die Polizei Bad Harzburg bittet Zeugen zu diesem Unfall sich unter der Rufnummer 05322/91111-0 zu melden.

Anzeige wegen Fahren unter Drogeneinfluss: Am Dienstag, den 05.07.2022, gegen 12.45 Uhr, wurde der Fahrer eines Seat Ibiza im Stadtgebiet von Bad Harzburg mit seinem Fahrzeug von einer Streifenwagenbesatzung angehalten und einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Befragung zeigte der 34jährige Fahrer körperliche Auffälligkeiten, die auf einen Konsum von Drogen hindeuteten. Zur Bestimmung der Drogenbeeinflussung wurde eine Blutentnahme angeordnet und durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde ihm bis zur Herstellung der Fahrtüchtigkeit untersagt. Anschließend erfolgte die Einleitung eines Verkehrsordnungswidrigkeitsverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0