POL-GS: Polizeikommissariat Bad Harzburg:

Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss:

Am Donnerstag, den 13.01.2022, gegen 14.30 Uhr, fiel den Beamten einer Streifenwagenbesatzung ein Elektrokleinstfahrzeug auf, das unerlaubt auf dem Gehweg entlangfuhr. Bei Erkennen des Streifenwagens hielt der Fahrer des Fahrzeuges sofort an, stieg ab und schob sein Fahrzeug. Daher entschlossen sich die Beamten, den Fahrer mit seinem Fahrzeug zu kontrollieren. Während der Befragung des 26jährigen Mannes zeigte dieser körperliche Auffälligkeiten, die auf den Konsum von Drogen hindeuteten. Ein daraufhin veranlasster Drogenschnelltest ergab ein positives Ergebnis. Daraufhin wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet. Im Anschluss folgte die Einleitung eines Ordnungswidrigkeitenverfahrens.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0