Bad Harzburg – Kradfahrer kommt von Fahrbahn ab – schwer verletzt

18.04.2020, 13.10 Uhr, Bettingerode

Samstag, 18.04.2020,13.12 Uhr. LK Goslar, Kreisstraße 30 zwischen Bettingerode und Westerode Der 54-jährige Führer eines Krad KTM aus dem LK Nordharz befährt die K 30 in Richtung Westerode, kommt in einer Linkskurve aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzt auf das anliegende Feld. Durch den Sturz wird der 55-jährige schwerverletzt und folgend mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Göttingen geflogen. Am Krad entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Krause, PHK; Tel. 05322-91111-113

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Bad Harzburg
Telefon: 05322-91 111-0