NOM: Nach Unfall zwei Lkw flüchtig

Oldershausen Richtung Echte, L 525, 11.11.2022, 12:50 Uhr Zur genannten Zeit ist es auf der Landesstraße zwischen Oldershausen und Echte zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer ist hierbei mit seinem Lkw Muldenkipper der Marke MAN in Richtung Echte zu weit nach links auf den Gegenfahrstreifen gefahren. Ein zweiter Lkw, ebenfalls der Marke MAN, ist ihm hierbei entgegengekommen, wodurch sich die Fahrzeuge mit den jeweils linken Außenspiegeln berührt haben. Dabei sind Glasbruchstücke vom Außenspiegel eines Lkw auf die Windschutzscheibe eines Pkw Dacia Dokker geprallt, welcher ebenfalls in Richtung Echte unterwegs war. Am Pkw entstand hierdurch ein Schaden von ca. 100 Euro. Da beide Lkw-Fahrer, ohne schadensregulierende Maßnahmen zu treffen, weitergefahren sind, hat der 46-jährige Fahrer des Dacia, der aus einem Kalefelder Ortsteil stammt, die Polizei informiert. Gegen die beiden Lkw-Fahrer wurde jeweils ein Strafverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet. (bas)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de