NOM: Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss

Bad Gandersheim (ots)

(Me)37581 Bad Gandersheim, Kreisstr. 637 (Harriehausen- Wrescherode). Zeit. Freitag, 21.10.2022, 16:05 Uhr. 21-jähriger Bad Gandersheimer befuhr mit seinem Mofa die Kreisstr. 637 und er wurde im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten und kontrolliert. Die anschließende Kontrolle ergab, dass der nun Beschuldigte unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln sein Mofa geführt hat. Es wurden Straf.-und Ordnungswidrigkeitenverfahren vom Polizeikommissariat Bad Gandersheim eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de