NOM: Dieseldiebstahl, Aufbrüche von Baustellencontainer mit Entwenden von Arbeitsmaschinen, Werkzeugen etc.

(Me) 37589 Kalefeld, Gemarkung Echte -Bundesstr. 248/A7, Baustellenlagerplatz oberhalb der Lindenbergkreuzung. Zeitraum: Mittwoch, 19.Okt. 2022, 18:00 Uhr bis Do. 20. Okt. 2022, 06:20 Uhr. Bisher unbekannte Täter suchten den genannten Baustellenlagerplatz auf und machten sich dort an sechs Baustellencontainer zu schaffen. Diese wurden gewaltsam aufgebrochen und Werkzeuge sowie Arbeitsmaschinen entwendet. Aber auch eine große Menge an Dieselkraftstoff- ca. 950 Liter – wurde aus Baustellenfahrzeugen abgezapft bzw. es wurde eine Tankbombe entleert. Der Gesamtentwendungsschaden wurde auf 12000.-Euro geschätzt. Die Täter dürften zum Abtransport der Werkzeuge, Maschinen und vom Dieselkraftstoff ein größeres Fahrzeug / Transporter benutzt haben. Zeugen werden gebeten, ihre nächtlichen Beobachtungen dem Polizeikommissariat Bad Gandersheim, Tel. 05382 919200, zu melden

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de