NOM: Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss

Bad Gandersheim – Heckenbeck, 10.06.2022, 23:00 Uhr

In der Nacht von Freitag auf Samstag kontrollierten die Beamt:innen des Polizeikommissariats Bad Gandersheim auf einer Kreisstraße zwischen den Ortschaften Bad Gandersheim und Heckenbeck den 18-jährigen Fahrer eines Skoda Fabia aus dem Bereich Einbeck. Im Rahmen der Verkehrskontrolle konnte festgestellt werden, dass der Fahrzeugführer unter dem Einfluss von THC stand.

Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt, zudem wurde eine Blutentnahme angeordnet.

Den 18-Jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, sowie ein Verkehrsordnungswidrigkeitenverfahren wegen des Fahrens unter der Wirkung berauschender Mittel. (Ham)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de