NOM: Fahren unter Kokaineinfluss

Echte , 25.03.2022 , 18:30 – Beamte des Polizeikommissariats Bad Gandersheim kontrollierten zur genannten Zeit einen Mercedes Sprinter mit rumänischer Zulassung. Im Rahmen der Verkehrskontrolle konnten bei dem 27 jährigen Fahrzeugführer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Ein anschließend freiwillig durchgeführter Urintest reagierte positiv auf Kokain. Der Fahrzeugführer gab den Konsum von Kokain zu. Die Weiterfahrt wurde untersagt. Zudem wurde dem Fahrzeugführer eine Blutprobe entnommen. Ein entsprechendes Verkehrsordnungswidrigkeiten- und Strafverfahren wurde eingeleitet. (ata)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Polizeikommissariat Bad Gandersheim
Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0
Fax: 05382/91920 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de