AUR: Wittmund – Auffahrunfall

Verkehrsgeschehen

Wittmund – Auffahrunfall

Mittwochmittag kam es zu einem Unfall in Wittmund. Gegen 13 Uhr wollte eine 46-Jährige von der Esenser Straße in die Schulstraße einbiegen. Eine 66-jährige Autofahrerin bemerkte dies zu spät und fuhr der Toyota-Fahrerin hinten auf. Die Unfallverursacherin verletzte sich dadurch leicht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Nancy Rose
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de