AUR: Norderney – Randalierer Wiesmoor – Einbruchschutz

Kriminalitätsgeschehen

Norderney – Randalierer

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es zu einer versuchten Körperverletzung auf Norderney. Ein 19-Jähriger randalierte gegen 00.30 Uhr vor einer Gaststätte in der Poststraße. Dort schmiss er Fahrräder um und versuchte, Personen zu schlagen. Der Randalierer wurde zur Wache verbracht. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,80 Promille. Verletzt wurde letztlich niemand.

Wiesmoor – Einbruchschutz

Wie die Polizeiinspektion Aurich/Wittmund bereits Ende Oktober mitteilte, werden Mitarbeiter/innen der Polizeiinspektion Aurich/Wittmund in den kommenden Wochen mit Informationsständen zum Thema Einbruchschutz in Aurich, Norden, Wiesmoor, Wittmund und Esens vertreten sein. Die Experten des Präventionsteams informieren und beraten vor Ort kostenlos zum Thema Einbruchschutz. Am kommenden Freitagvormittag, den 18.11.2022, findet eine Veranstaltung dieser Art auf dem Wiesmoorer Wochenmarkt statt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Nancy Rose
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de