AUR: Dornum – Ferienhaus niedergebrannt

Brandgeschehen

Dornum – Ferienhaus niedergebrannt

In Dornum ist am Dienstag ein Ferienhaus niedergebrannt. Das Feuer im Hohen Weg wurde gegen 15.40 Uhr bei der Leitstelle gemeldet. Als die Einsatzkräfte an der Örtlichkeit eintrafen, stand das Gebäude bereits in Vollbrand. Personen hielten sich nicht in dem Objekt auf. Trotz umfangreicher Löscharbeiten wurde das Ferienhaus durch das Feuer komplett zerstört. Der entstandene Schaden liegt im sechsstelligen Euro-Bereich. Verletzt wurde niemand. Der Brandort wurde beschlagnahmt und die Polizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei Norden entgegen unter Telefon 04931 9210.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de