AUR: Wittmund – Unfallflucht Wittmund – Radfahrerin bei Unfall verletzt

Verkehrsgeschehen

Wittmund – Unfallflucht

In der Osterstraße in Wittmund kam es zu einer Unfallflucht. Ein Unbekannter touchierte mit seinem Fahrzeug am Dienstag zwischen 8 Uhr und 13.30 Uhr auf dem Parkplatz Am Onckenskamp einen grauen Peugeot 2008 und beschädigte den Wagen an der Front. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, flüchtete der Verursacher. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei entgegen unter Telefon 04462 9110.

Wittmund – Radfahrerin bei Unfall verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Wittmund ist am Dienstag eine Jugendliche verletzt worden. Gegen 15 Uhr fuhr nach ersten Erkenntnissen ein 60 Jahre alter Mann mit einem BMW auf der Straße Am Ostermoor in Richtung Esenser Straße. An der Einmündung übersah er eine von rechts kommende Jugendliche mit dem Fahrrad, die auf dem Radweg in Richtung Wittmund fuhr. Es kam zum Zusammenstoß und die 15-Jährige stürzte. Sie wurde leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de