AUR: Dornum – Lkw in Graben geraten

Verkehrsgeschehen

Dornum – Lkw in Graben geraten

In Dornum ist am Dienstagmorgen ein Lastwagen von der Fahrbahn abgekommen. Ein 45 Jahre alter Mann war gegen 8 Uhr mit einem Lkw mit Auflieger auf der Bahnhofstraße (L7) von Westerholt in Richtung Dornum unterwegs. Aus noch unbekannter Ursache kam er alleinbeteiligt von der Fahrbahn ab und fuhr in einen Graben. Der Fahrer blieb unverletzt. Es entstand hoher Sachschaden am Fahrzeug. Der Lastwagen musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de