POL-AUR: Wiesmoor – Motorradfahrer schwer verletzt


Verkehrsgeschehen

Wiesmoor – Motorradfahrer schwer verletzt Bei einem Verkehrsunfall in Wiesmoor ist am Donnerstag ein Kradfahrer schwer verletzt worden. Der 19-Jährige war gegen 07:40 Uhr mit seinem Motorrad auf der Hauptstraße in Fahrtrichtung Voßbarg unterwegs als er ersten Erkenntnissen nach den Abbiegevorgang des vorausfahrenden 30-jährigen Mercedesfahrers übersah und diesen touchierte. Im Anschluss prallte er gegen ein Zaunelement und landete schlussendlich im Seitenraum. Der 19-Jährige wurde schwer verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Katharina Baum
Telefon: 04941/606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de