POL-AUR: Norden – Unfallflucht

Verkehrsgeschehen

Norden – Unfallflucht

An der Straße Am Markt in Norden kam es am Wochenende zu einer Unfallflucht. Zwischen Samstag, 16 Uhr, und Sonntag, 13.30 Uhr, stieß ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen einen geparkten grauen Volvo XC40. Der Wagen wurde an der linken hinteren Fahrzeugtür beschädigt, vermutlich durch einen Fahrradlenker. Der Sachschaden an dem geparkten Auto liegt schätzungsweise bei etwa 200 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Verursacher unter Telefon 04931 9210.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Pressestelle
Wiebke Baden
Telefon: 04941 606104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de