POL-AUR: Norden – Nachtrag zum Garagenbrand

Wie die Polizei bereits mitteilte, kam es in der Nacht zu heute in Norden zu einem Garagenbrand. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei geht nach bisherigem Ermitttlungsstand von einer technischen Ursache aus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Aurich/Wittmund
Sabine Kahmann
Telefon: 04941 / 606-104
E-Mail: pressestelle@pi-aur.polizei.niedersachsen.de

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 3. Juli 2020 — 16:16