Darmstadt: Zeugen nach Einbruch in Einfamilienhaus gesucht

Am Freitagnachmittag (4.9.) hat ein ungebetener Besucher ein Einfamilienhaus „Am Erlenberg“ heimgesucht. Gegen 17 Uhr verschaffte sich der Täter gewaltsam über die Terrassentür Zugang zu den Räumen und suchte nach Beute. Dabei wurden er von der Anwesenheit der Bewohner überrascht und ergriff die Flucht über einen Zaun in Richtung der Hobrechtsraße. Hierbei konnte beobachtet werden, dass der Flüchtende eine braune Hose trug. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg. Die Kripo (K21/22) in Darmstadt ist mit den weiteren Ermittlungen betraut. Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer 06151/9690 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405