HH: 220624-1. Verkehrshinweis für das kommende Wochenende

Zeiten: 24.06.2022, ab 12:00 Uhr bis 27.06.2022, 05:00 Uhr; Orte: Hamburger Stadtgebiet

An diesem Wochenende finden mehrere Großveranstaltungen im Hamburger Stadtgebiet mit mehreren tausend Teilnehmenden statt. Dazu führen notwendige Wartungsarbeiten an der Köhlbrandbrücke zu ihrer Vollsperrung. Es muss mit Verkehrsbeeinträchtigungen gerechnet werden.

Ab heute Mittag finden die dreitägigen „Hamburg Harley Days“ statt, bei dem der Veranstalter auf dem Gelände des Großmarktes in Hammerbrook mehrere tausend Besuchende erwartet. In diesem Zusammenhang findet traditionell zum Abschluss des Events ein Motorradkorso statt, bei der die Organisatoren mit etwa 2.000 Teilnehmenden auf ihren Bikes rechnen.

Für die etwa 25 Kilometer lange Route, die am Eventgelände beginnt und weiter über die BAB 255, Veddel, Wilhelmsburg, Steinwerder, wieder über Veddel in die Hafencity, St. Pauli, Reeperbahn, Willy-Brandt-Straße und die Amsinckstraße auf das Großmarktgelände zurückführt, werden ab 12:30 Uhr erforderliche Verkehrsmaßnahmen bis etwa 16:00 Uhr eingeleitet. Weitere Information sind der Internetpräsenz des Veranstalters zu entnehmen.

Darüber hinaus findet am Sonntag der 28. Hella Hamburg Halbmarathon statt. Auch hier erwarten die Veranstalter neben 300 Skatern, deren Start 08:30 Uhr sein wird, über 8.000 Laufbegeisterte, die in Wellen ab 09:00 Uhr starten. Für alle Aktiven beginnt die Strecke auf der Reeperbahn, verläuft anschließend in westlicher Richtung zum Hohenzollernring, führt dann über die Elbchaussee/ Palmaille zurück über die St. Pauli Hafenstraße durch den Wallringtunnel und endet nach einer Umrundung der Außenalster bei den Messehallen in der Jungiusstraße. Dafür werden von den Organisatoren bereits ab 05:00 Uhr notwendige Aufbaumaßnahmen und Straßensperrungen vorgenommen. Das Ende des Sportevents wird mit etwa 13:00 Uhr angegeben. Auch hier sind weitere Information der Internetpräsenz des Veranstalters zu entnehmen.

Aufgrund erforderlicher Reparatur- und Wartungsarbeiten an der Köhlbrandbrücke wird diese vom heutigen Freitag, 22:00 Uhr bis voraussichtlich Montagmorgen, 05:00 Uhr vollgesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Weitere Informationen sind auf www.hamburg-port-authority.de zu entnehmen.

Besuchende der betroffenen Bereiche wird dringend empfohlen, mit öffentlichen, schienengebundenen Verkehrsmitteln anzureisen. Allen übrigen Verkehrsteilnehmenden wird empfohlen, den betroffenen Bereich weiträumig zu umfahren.

Mx.

Rückfragen der Medien bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle / PÖA 1
Thilo Marxsen
Telefon: 040 4286-56211
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de