Kategorie: — Top News —

STD: 44-jähriger Autofahrer bei Unfall auf der Bundesstraße 73 in Stade schwer verletzt

Am heutigen frühen Nachmittag kam es gegen 14:33 Uhr auf der Bundesstraße 73 in Stade zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 44-jähriger Autofahrer schwere Verletzungen erlitt. Der Harsefelder war zu dem Zeitpunkt mit seinem Hyundai Tucson ix35 auf der B 73 aus Richtung A 26 kommend in Fahrtrichtung Cuxhaven unterwegs. Bei km 1,5 verlor der […]

Berlin: Mann nach Wohnungsbrand tot aufgefunden

Polizeimeldung vom 02.01.2018 Charlottenburg-Wilmersdorf Nr. 0015 Zu einem Wohnungsbrand kam es heute Vormittag in Schmargendorf. Gegen 8.20 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Flinsberger Platz Brandgeruch im Haus und alarmierten die Feuerwehr. Die Brandbekämpfer löschten nach ihrem Eintreffen das Feuer in einer Wohnung im zweiten Obergeschoss. Während der Löscharbeiten fanden sie dabei in der völlig […]

WHV: Nachtrag zum Brand in Zetel – ein aufmerksamer Nachbar verhinderte Schlimmeres – Ursache bislang unklar, keine Person verletzt

Wilhelmshaven (ots) – zetel. Ein aufmerksamer Nachbar hatte am Nachmittag Flammen im Gebäudeinneren festgestellt und die Bewohner informiert, die sich zu dieser Zeit außerhalb des Hauses aufhielten. Vater, Mutter und die vier Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren blieben unverletzt. Es kam zu einem nicht unerheblichen Gebäudeschaden. Die Löscharbeiten wurden durch die freiwilligen Feuerwehren […]

NB: Tötungsdelikt in einer Neubrandenburger Kleingartenanlage

Neubrandenburg (ots) – Am 02.01.2018, um 10:38 Uhr, wurde die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg über eine vermeintlich hilflose Person in einer Kleingartenanlage am Mühlendamm in Neubrandenburg informiert. Der ebenfalls vor Ort gerufene Notarzt konnte nur noch den Tod der 36-jährigen, männlichen Person feststellen. Im Nahbereich des Auffindeortes konnte eine ebenfalls männliche, 51-jährige Person angetroffen werden, bei […]

FL: Erneut missachtet LKW-Fahrer Durchfahrtshöhe – Eisenbahnbrücke touchiert

Elmshorn (ots) – Am 30.12.2017 gegen 08.45 Uhr wurde die Bundespolizei zu einem Einsatz in Elmshorn gerufen. Ein LKW hatte in der Gebrüder-Scholl-Str die Eisenbahnbrücke mit einer Durchfahrtshöhe von 2,40 m befahren. Der 37-jährige Fahrer hatte jedoch die Höhe seines LKWs nicht beachtet und war gegen einen Stahlträger der Eisenbahnbrücke gefahren. Es entstand erheblicher Sachschaden an […]

KI: 180102.2 Preetz: Fußgänger verstorben (Folgemeldung zu ots 171219.2)

Preetz (ots) – Bereits am 18. Dezember 2017 war es in der Preetzer Innenstadt zu einem schweren Unfall zwischen einem Fußgänger und einem PKW gekommen. Der Fußgänger erlag nun seinen schweren Verletzungen. Der 77 -jährige Fußgänger wurde am 18. Dezember 2017 gegen 14:50 Uhr beim Überqueren der Klosterstraße von einem 53 Jahre alten PKW-Fahrer mit seinem […]

GI: Pressemeldung vom 02.01.2017: Scheckübergabe in Gießen – Landrätin Anita Schneider übergibt 7.500 Euro an BOB & MAX

Gießen (ots) – Am Polizeistand auf dem Gießener Weihnachtsmarkt übergab Landrätin Anita Schneider am Dienstag, 18.12.2017, einen symbolischen Scheck über 7.500 Euro für die Verkehrsprävention an Polizeipräsident Bernd Paul. Einer schönen Tradition folgend, war es auch in diesem Jahr vor Weihnachten wieder soweit: Die Landrätin übergab den Scheck für BOB und MAX und brachte sich über […]

GÖ: (5/2018) Beschuss von Einsatzkräften in der Silvesternacht in Grone – Nachbereitung des Einsatzes ergibt relativierten Geschehensablauf

Göttingen (ots) – GÖTTINGEN (jk) – Im Zusammenhang mit dem vermeintlichen Beschuss von Einsatzkräften mit Feuerwerkskörpern während der Löscharbeiten eines Wohnungsbrandes in der Sollingstraße in Grone in der Silvesternacht (siehe hierzu unsere Pressemitteilung Nr. 1 vom 01.01.2018) hat es am Dienstag (02.01.18) eine Nachbereitung des Einsatzablaufes gegeben. Entgegen erster Mitteilungen ergaben sich hierbei Hinweise darauf, dass […]

PPRP: Vergewaltigung Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Frankenthal/Pfalz und Polizeipräsidium Rheinpfalz

Speyer (ots) – Am 01.01.2018 kam es zwischen 06:00 und 08:00 Uhr zu einer Vergewaltigung einer Spaziergängerin im Domgarten. Die 27-Jährige rief um Hilfe. Wegen einer hinzukommenden Zeugin ließ der Tatverdächtige von seinem Opfer ab und flüchtete zu Fuß. Aufgrund der von der Geschädigten abgegebenen Personenbeschreibung konnte im Rahmen der Fahndung ein 23-jähriger asylsuchender Sudanese festgenommen […]

LG: ++ Einbrecher schläft am Tatort ++ Teenager verhindern „Schlimmeres“ ++ Vandalismus auf Schulgelände ++ Einbruch in Gartenmöbellager ++

Lüneburg (ots) – Lüneburg Lüneburg – Teenager verhindern „Schlimmeres“ Zwei 15-jährigen Mädchen ist es zu verdanken, dass bei einem Brand in der Straße Im Eiskeller, in den frühen Morgenstunden des 01.01.18 ein Wohnhaus zwar beschädigt, jedoch weiterhin bewohnbar ist. Die Mädchen hatten aus dem Fenster eines Nachbarhauses Feuerschein gesehen und waren, da ihnen die Sache komisch […]