Kategorie: Verden

POL-VER: Pressemeldungen der PI Verden/Osterholz vom 04.07.2020

Bereich Verden Verden; Pkw mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit im Stadtgebiet: Am Samstag, dem 04.06.20, bemerken Beamte der Polizei Verden im Rahmen einer Streifenfahrt gegen 02:45 Uhr ein Fahrzeug, welches mit stark überhöhter Geschwindigkeit die Bremer Straße stadtauswärts befährt. Der Fahrer des Mercedes beschleunigt sein Fahrzeug dabei auf bis zu 120 km/h. In der Hamburger Straße […]

POL-VER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Verden/Osterholz

LANDKREIS VERDEN Falsche Polizisten zocken Seniorenpaar ab Verden. Üblen Betrügern ist es bereits in der vergangenen Woche gelungen, ein in Verden wohnendes Seniorenehepaar abzuzocken. Am Mittwoch, 24. Juni, meldete sich ein falscher Polizist telefonisch bei dem älteren Paar, das an der Borsteler Dorfstraße wohnt. Der vermeintliche Beamte teilte mit, dass sich eine kriminelle Bande mit […]

Polizeiinspektion Verden / Osterholz: Lkw-Fahrer stirbt im Stau

Achim. Ein 50 Jahre alter Lkw-Fahrer ist am Freitagvormittag im Stau auf der A1 verstorben. Der Mann war mit dem Sattelzug auf der A1 in Richtung Osnabrück unterwegs. Er befand sich im Bremer Kreuz, als der Verkehr stockte. Der 50-Jährige, der alleine im Führerhaus saß, stoppte seinen 40 Tonner sicher. Als sich der Stau kurze […]

Polizeiinspektion Heidekreis: Soltau: Fleisch ungekühlt transportiert

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 03.07.2020 Nr. 1 02.07 / Fleisch ungekühlt transportiert Soltau: Polizeibeamte kontrollierten am Donnerstag, gegen 17.30 Uhr einen Transporter auf der B 71 in Soltau. Der mit Fleisch beladene Sprinter war auf dem Weg zu einem Lebensmittelhandel in Soltau. Die Beamten stellten fest, dass das Fahrzeug nicht über eine Kühlfunktion verfügte. […]

POL-LG: ++ Landkreis Uelzen: Rosche – Mann durch Messerstich lebensgefährlich verletzt – Tatverdächtige vorläufig festgenommen – Polizei ermittelt wegen Tötungsdelikt ++

Rosche – Mann durch Messerstich lebensgefährlich verletzt – Tatverdächtige vorläufig festgenommen – Polizei ermittelt wegen Tötungsdelikt Am 02.07.20, gegen 15.30 Uhr, soll ein 42 Jahre alter Mann gewaltsam in das Wohnhaus seiner ehemaligen, 59-jährigen Lebensgefährtin in der Lutherstraße eingedrungen sein und sie verbal mit dem Tode bedroht haben. Es besteht der dringende Verdacht, dass die […]

VER: Pressemitteiung der Polizeiinspektion Verden/Osterholz

LANDKREIS VERDEN Baucontainer aufgebrochen Achim. Unbekannte Täter haben im Zeitraum zwischen Dienstagnachmittag und Mittwochfrüh einen Baucontainer an der Gaswerkstraße aufgebrochen. Aus dem Container entwendeten sie dann einen Rüttler sowie weitere Werkzeuge. Mit dem Diebesgut flüchteten die Täter schließlich unerkannt. Die Polizei Achim ermittelt wegen schweren Diebstahls. Hinweise werden unter Telefon 04202/9960 entgegengenommen. Auto beschädigt Langwedel/Cluvenhagen. […]

POL-VER: Zusammenstoß auf der Lindhooper Straße

Verden. Am Dienstag kam es gegen 19:30 Uhr auf der Lindhooper Straße zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos. Ein 19-jähriger BMW-Fahrer bog aus der Artilleriestraße kommend nach links auf die Lindhooper Straße ab. Dabei gab der Fahranfänger zu stark Gas, woraufhin das Heck ausbrach und er die Kontrolle über das Cabrio verlor. Er geriet in […]

VER: Polizeitaucher im Cluvenhagener See

Langwedel/Cluvenhagen. Auf Anforderung der Polizei Verden sind derzeit mehrere Polizeitaucher im Cluvenhagener See eingesetzt. Grund für die polizeilichen Tauchgänge ist ein Hinweis einer Zeugin, die sich in der Nacht auf Montag bei der Polizei Verden gemeldet hatte. Sie teilte mit, dass sie und ihre Freundin ein paar Stunden zuvor eine möglicherweise ertrinkende Person im Cluvenhagener […]

VER: ++ Gerüst entwendet ++ Einbruch in Kita ++ Transporter aufgebrochen ++ Altreifen illegal entsorgt ++

LANDKREIS VERDEN Gerüst entwendet Achim/Uesen. Unbekannte Täter haben ein Baugerüst entwendet, das an der Grundschule an der Alten Dorfstraße aufgebaut war. Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte das ungesicherte Gerüst bereits Mitte Juni von mehreren Dieben unbemerkt abgebaut und abtransportiert worden sein. Es war zu renovierungszwecken an der Grundschule aufgebaut. Die Böden sind in der Mitte durch […]

Heidekreis POL-HK: Soltau:Überfälle an Geldautomaten: Polizei veröffentlicht Fotos des Täters

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 30.06.2020 Nr. 1 30.06 / Überfälle an Geldautomaten: Polizei veröffentlicht Fotos des Täters Soltau: Nach Überfällen in einem Geldinstitut veröffentlicht die Polizei im Heidekreis Fotos und fragt: Wer kennt diesen Mann? Er hat am 15.04.20, 18.05.20 und 24.05.20 am Sitz der Kreissparkasse Soltau, Am Rühberg, Kundinnen überfallen, die im Sb-Bereich […]