Kategorie: Nienburg

NI: Brände

Die Brandermittler im Kriminalermittlungsdienst der Polizei Bückeburg kamen in den letzten zwei Tagen kaum aus ihren Schutzanzügen raus, weil sie ein Schadensfeuer in der Samtgemeinde Nienstädt am Dienstag und zwei Brände am gestrigen Tage in Röhrkasten, Brand Obergeschoß eines Wohnhauses bzw. in Bückeburg, Feuer in Dachgeschoßwohnung, bearbeiten mussten. Während der Auslöser des Feuers in Röhrkasten […]

NI: Ganz schlechter Scherz

Ein 35jähriger Auetaler wird den Supermarkt an der Bahnhofstraße in Bad Eilsen künftig nicht mehr betreten können, weil diesem nach einem Polizeieinsatz am Dienstag gg. 15.50 Uhr mit einem lebenslangen Hausverbot vom Inhaber ausgesprochen wurde. Der Kunde konnte sich nicht mit den hausinternen „Corona-Regeln“ des Supermarktes anfreunden und wurde von dem Sicherheitspersonal zurechtgewiesen. Der 35jährige […]

NI: Lob an Nienburgs Bürgerinnen und Bürger

NIENBURG (jah) – Bezogen auf die immer wiederkehrenden Anrufe von Trickbetrügern, die älteren Menschen am Telefon vortäuschen, „echte Polizisten“ zu sein, dankt die Polizei Nienburg/Schaumburg den Bürgerinnen und Bürger des Landkreises, die nicht auf diese „Masche“ hereingefallen sind. Diesbezüglich lobt Michael Alisch, Leiter des Fachkommissariats 3 (Betrugsangelegenheiten) der PI Nienburg/Schaumburg, das „umsichtige und gewissenhafte Verhalten […]

NI: Ergänzung zu https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4555096 Räuberische Erpressung: Zwei Mitarbeitende aus Getränke- und Lebensmittelmarkt bedroht

In dieser Angelegenheit bittet die Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg: Besonders Anwohner der Straße „Im Winkel“ und die letzten Kunden des Lebensmittelmarktes sich zu erinnern, ob sie zum o.g. Zeitpunkt zwei männliche Personen durch den dortigen Stichweg an der Hannoverschen Straße 56 haben gehen sehen. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Nienburg/Schaumburg Pressestelle Daniel Jahn, PHK Amalie-Thomas-Platz 1 31582 NIENBURG […]

NI: Fahren unter Alkoholeinwirkung

(swe). Am Montag kontrollierte die Rintelner Polizeibeamten gegen 13.55 Uhr einen 51-jährigen Fahrzeugführer aus dem Extertal, weil dieser einen auffälligen Fahrstil zeigte. Es stellte sich heraus, dass der Mann unter Alkoholeinwirkung das Fahrzeug führte. Da Ausfallerscheinungen erkannt wurden, ermittelt die Polizei nun wegen der Straftat „Trunkenheit im Verkehr“. Seine Fahrerlaubnis wurde sichergestellt nach der Blutentnahme. […]

NI: Einbruch in Viehzuchtanlage

Unbekannte Täter sind von Sonntag auf Montag in eine in Teilbereichen noch im Bau befindliche Milch-und Viehzuchtanlage in Bückeburg/Evesen eingebrochen. Die neu errichtete und bereits betriebene Anlage wurde von den Einbrechern über eine aufgebrochene Tür betreten. Im Gebäude wurden diverse Kupfermaterialien und Installationsgegenstände entwendet. Die Straftäter versuchten noch weiteres Kupferkabel zu entwenden, das in einem […]

NI: Seniorin verletzt sich schwer

Eine 85jährige Seniorin ist gestern gg. 15.05 Uhr bei einem Unglücksfall in Bückeburg/Evesen auf der Straße „Am Sportfeld“ schwer verletzt worden. Nach den bisherigen polizeilichen Erkenntnissen und Zeugenangaben war die Frau zuvor als Beifahrerin aus einem Pkw ausgestiegen, der von einem 89jährigen Bekannten gefahren wurde. Das Fahrzeug stand am Straßenrand und sollte durch den 89jährigen […]

NI: Räuberische Erpressung: Zwei Mitarbeitende aus Getränke- und Lebensmittelmarkt bedroht

NIENBURG (jah) – Am gestrigen Montagabend kam es gegen 21:10 Uhr in der Hannoverschen Straße zu einer räuberischen Erpressung auf zwei Mitarbeitende eines Getränke – und Lebensmittelmarktes. Die beiden Opfer wollten die Tageseinnahmen aus dem Getränkemarkt in das Hauptgebäude verbringen, als sie auf dem Parkplatz von zwei maskierten Männern unter Vorhalt eines Messers aufgefordert wurden, […]

NI: Platzverweise und Sensibilisierungsgespräche

(swe). Im Grundsatz waren die Rintelnerinnen und Rintelner am vergangenen Wochenende sehr einsichtig, was den geforderten Umgang untereinander in Sachen „Corona“ anging, allerdings musste die Polizei am Sonntag Nachmittag in Krankenhagen auf dem dortigen Bolzplatz auch einer Ansammlung von acht Personen Platzverweise aussprechen und sie für das Thema sensibilisieren. Die 16- bis 23-jährigen zeigten sich […]

NI: Gelegenheit macht Diebe

Nienburg – (jah) Am 21.03.2020 zwischen 10 Uhr und 13 Uhr wurde einem 69-jährigen Mann aus Diepholz seine Leichtsinnigkeit zum Verhängnis. Dieser stellte sein Fahrzeug in der Bruchstraße ab und ließ dabei sein Portemonnaie in der Mittelkonsole liegen. Als er später zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, musste er feststellen, dass ein unbekannter Täter die Fensterscheibe der […]