Kategorie: Nienburg

NI: Streit unter Campern

Auf dem Bückeburger Neumarktplatz kam es am Montag gg. 08.45 Uhr zu einem Streit zwischen zwei Campern aus Luhden und Bückeburg. Der 81jährige Bückeburger hat Probleme mit der Stromversorgung seines Fahrzeuges und wollte, so die Angaben des 75jährigen Luhdener, am Stromverteiler auch die Stromversorgung für das Fahrzeug des Luhdeners unterbrechen. Nachdem der Bückeburger mehrmals vergeblich […]

NI: Diebstahl aus Pkw

An der Sporthalle auf dem Kammweg in Obernkirchen wurde am Mittwoch in der Zeit von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr aus einem geparkten Pkw VW Golf zwei Taschen und eine Herrenjacke gestohlen. Der unbekannte Täter schlug die Seitenscheibe an der Beifahrerseite des Fahrzeugs ein und entwendete die von außen erkennbaren Gegenstände. Neben einem schwarzen Rucksack […]

NI: Verkehrsunfall

Auf der Theodor-Heuß-Straße in Ahnsen hat sich am Mittwoch gg. 11.30 Uhr ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen ereignet. Ein 63jähriger Pkw -Fahrer aus Bad Eilsen, der mit seinem Pkw Mitsubishi die Kreisstraße 10 in Richtung Röhrkasten befuhr, überholte einen Pkw VW Polo einer 51jährigen Rintelnerin, die hinter einem stehenden Transporter verkehrsbedingt halten musste, obwohl […]

STH: Unfallflucht

Bereits am 23.10.2020, gegen ca. 16 Uhr, kam es vermutlich auf dem Kundenparkplatz beim „Aktion-Markt“ in der Hüttenstraße 50 in Stadthagen, zu einer Verkehrsunfallflucht. Die Geschädigte parkte dort ihren silbernen Pkw Smart auf einer Parkfläche und begab sich zum Einkaufen. Während ihrer Abwesenheit wurde der Pkw auf der rechten Fahrzeugseite leicht beschädigt. Vermutlich stieß ein […]

NI: Fahrzeugscheibe eingeschlagen und Handy entwendet

(swe). Ein bislang unbekannter Beschuldigter schlug am Mittwoch zwischen 18.50 und 20.10 Uhr die Seitenscheibe eines am Hallenbad Rinteln geparkten Pkw ein und entwendet das im Fahrzeug befindliche Smartphone. Wer Hinweise auf den Täter geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei Rinteln. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei: „Lassen Sie keine Wertgegenstände gut sichtbar […]

Nienburg-Unbekannter Mann wird von Güterzug überrollt und getötet

(BER)Am Mittwochmorgen,28.10.2020, gegen 03:10 Uhr, wurde ein bislang nicht identifizierter Mann im Bereich des Nienburger Bahnhofs von einem durchfahrenden Güterzug erfasst und dabei getötet. Die Beamten des Zentralen Kriminaldienstes konnten den Toten bislang nicht identifizieren und wenden sich daher an die Öffentlichkeit. Der Unbekannte war vermutlich zwischen 45 und 65 Jahre alt und von kräftiger […]

POL-NI: Ermittlungen wegen „Gebrauch unrichtiger Gesundheitszeugnisse“

Rinteln (ots) (swe). Ein 25-jähriger Rintelner kehrte am 4. Oktober von einem Griechenlandurlaub zurück und landete dazu auf dem Flughafen Hannover. Dort stellten Beamte der Bundespolizei fest, dass er gegen die Verpflichtung zum Tragen eines Mund-Nase-Schutzes verstieß. Der Rintelner legte ein Gesundheitszeugnis mit Befreiung von der M-N-S-Pflicht eines Arztes aus Österreich vor. Die Beamten ermittelten, […]

POL-NI: Müllsünder werden ermittelt

Rinteln (ots) (swe). Von Montag bis Dienstag entsorgten unbekannte Personen insgesamt 8 Müllsäcke im Bereich der Steuerakademie. Durch akribische Ermittlungsarbeit konnten jedoch zwei Personen ermittelt werden, die als eigentliche „Eigentümer“ des Mülls gelten. Gegen einen 21-jährigen Rintelner und eine 24-jährige Auetalerin wird nun ermittelt wegen eines Abfallverstoßes. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat […]

POL-NI: Aufgebrochen und verwüstet

Rinteln (ots) (swe). In der Nacht zu Dienstag drangen bislang unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Fensters in eine Shisha-Bar in der Mühlenstraße ein und verwüsteten dort das Inventar. Der Schaden wird auf 10.000 Euro geschätzt. Die Polizei bittet mögliche Zeugen darum, sich zu melden. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Rinteln Pressestelle Hasphurtweg […]

POL-NI: Überwachungskamera filmt Gelddiebstahl

Rinteln – OT Deckbergen (ots) (swe). Am Dienstag, 27.10., erhält ein 60-jähriger Geschädigter aus Deckbergen in der Mittagszeit ein Paket von einem Paketboten eines großen Online-Anbieters. Der bislang noch unbekannte Beschuldigte klingelt, hinterlässt sein Paket und geht wieder. Dann kehrt er allerdings kurzzeitig zurück und nimmt von einer Bank, die vor dem Haus steht, aus […]