Kategorie: Celle

Polizeiinspektion Celle POL-CE: zwei leicht verletzte Personen bei Frontalzusammenstoß

LK Celle – Wathlingen (ots) Am Freitag gegen 14:45 Uhr gerät ein 77-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Mercedes auf der Nienhagener Straße in den Gegenfahrstreifen und kollidiert dort frontal mit dem Seat einer 57-jährigen Autofahrerin. Durch den Zusammenstoß werden beide Personen leicht verletzt und zur Behandlung dem AKH Celle zugeführt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Celle PHK […]

CE: Wietze – Polizei warnt vor irischen Wanderarbeitern

Gestern erhielt die Polizei Kenntnis von mehreren Kolonnen mit irischen Wanderarbeiten, die mit vier Fahrzeugen im Raum Wietze unterwegs waren. Die Männer bieten an der Haustür Handwerkerdienste wie Dach-Pflaster-und Fassadenreparaturen bzw. -reinigungen an. Erfahrungsgemäß entspricht die Qualität der ausgeführten Leistungen nicht dem verlangten Preis und es kommt oftmals zu Unstimmigkeiten. Die Wanderarbeiter verfügen nicht über […]

CE: Wolthausen – Verwirrter 30-Jähriger schlägt Busfenster ein und verschanzt sich in Einfamilienhaus

Ein offenbar psychisch kranker Mann aus Offenbach hat heute Morgen in einem Linienbus von Bergen in Richtung Celle mit dem Nothammer eine Scheibe zertrümmert und sowohl den Busfahrer als auch einen anderen Fahrgast bedroht. In Wolthausen verließ der leicht verletzte 30-Jährige fluchtartig den Bus und klingelte an einem Einfamilienhaus in der Nähe. Die hilfsbereite und […]

Celle – Autoscheibe eingeschlagen und Sporttasche entwendet

Eine Sporttasche mit 12 Pfeilen samt Bogen erlangten unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag, nachdem sie die Scheibe eines parkenden PKW Dacia im Herzog-Ernst-Ring eingeschlagen hatten. Es entstand ein Schaden in vierstelliger Höhe. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei Celle entgegen unter 05141/277-215. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Celle – Pressestelle- Birgit Insinger Telefon: 05141-277-104 […]

CE: Bröckel – Unfall fordert zwei Leichtverletzte

Am Donnerstagnachmittag (02.07.2020, 16.05 Uhr) befuhr ein 42 Jahre alter Fahrzeugführer aus Hannover mit einem Mercedes Vito die Schulstraße in Bröckel. An der Kreuzung Bahnhofstraße missachtete er aus Unachtsamkeit die Vorfahrt eines VW Golf. Beim Zusammenstoß im Kreuzungsbereich entstand an beiden PKW hoher Sachschaden, der sich im fünfstelligen Bereich bewegen dürfte. Der 22 Jahre Fahrer […]

Hannover POL-H: Öffentlichkeitsfahndung: Betrüger gesucht

Die Polizei Hannover sucht mithilfe eines Bildes nach dem 30-jährigen Sebastian L. Er wird mit mehreren Haftbefehlen wegen des gewerbsmäßigen Betruges im Internet gesucht. Mit der Veröffentlichung eines Fotos erhoffen sich die Fahnder neue Hinweise aus der Bevölkerung. Bereits im Jahr 2017 wurde durch das Amtsgericht Neustadt am Rübenberge ein Haftbefehl gegen Sebastian L. erlassen. […]

Celle – Kupferkabel von Baustelle entwendet

Für einen Sachschaden in vierstelliger Höhe sorgten in der Nacht zum Mittwoch (01.07.2020) unbekannte Täter auf einer Baustelle an der „Hohen Wende“. Die Kriminellen kappten zehn Kupferkabelenden, die aus dem Boden ragten und entwendeten Kabel von insgesamt ca. 60 m Länge. Außerdem durchschnitten sie ein dort verlegtes Glasfaserkabel. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei Celle […]

Celle – Radfahrerin im Kreisverkehr übersehen

Gestern Abend gegen 17.40 Uhr befuhr ein 23 Jahre alter Mann aus Wietze mit seinem PKW VW die Welfenallee aus Richtung Nienburger Straße. Als langsam er in den Kreisverkehr Fuhrberger Straße/Heese einfahren wollte, übersah er eine von links aus Richtung Heese kommende Radfahrerin und stieß mit ihr zusammen. Die 22 Jahre alte Cellerin stürzte über […]

Celle – Polizei warnt vor Telefonanrufen aus Peru

Wie der Polizei heute bekannt wurde, gingen in letzter Zeit mehrfach Telefonanrufe aus Peru auf privaten und gewerblichen Telefonanschlüssen ein. Die dabei verwendete Rufnummer sieht auf den ersten Blick wie eine Telefonnummer aus dem Celler Ortsnetz aus (005141401274), denn Peru hat die internationale Vorwahl 0051. Ziel der kriminellen Anrufer ist, Nachrichten auf Anrufbeantwortern zu hinterlassen, […]

CE: Hermannsburg – Verpuffung eines Gaskessels im Kellerraum +++ 90-Jährige erleidet Rauchgasvergiftung

Gestern Nachmittag (Dienstag, 01.07.2020) kam es im Kellerraum eines Einfamilienhauses im Luisenweg zu einer Verpuffung eines Gaskesses. Durch den Druck wurde die Kesselraumklappe aufgesprengt. Die austretende Hitze brachte die im Heizungsraum gelagerten Kunststofffußmatten zum Schmelzen. Die Innenräume wurden verrußt. Eine 90 Jahre alte Bewohnerin kam mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden in […]