Kategorie: Neubrandenburg

POL-NB: Nachtrag: Leblose Person aus dem Malchower See geborgen

Am vergangenen Sonntag, den 28.06.2020 wurde in den frühen Morgenstunden gegen 05:40 Uhr eine leblose männliche Person in Malchow im Malchower Recken aufgefunden. Es handelte sich dabei um einen 45-jährigen Deutschen aus Malchow. Die Beamten des Kriminaldauerdientes Neubrandenburg waren zur Spurensuche und -sicherung im Einsatz und haben die Ermittlungen aufgenommen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Neubrandenburg […]

NB: Verkehrsunfall auf der BAB20 – Fahrer kommt aufgrund gesundheitlicher Probleme von der Fahrbahn ab

Am 02.07.2020 gegen 05:35 Uhr meldete ein Hinweisgeber der Einsatzleitstelle der Polizei einen liegen gebliebenen Transporter auf der BAB 20, zwischen den Anschlussstellen Neubrandenburg Ost und Friedland in Fahrtrichtung Stralsund, dessen Fahrer im verschlossenen Fahrzeug saß und nicht ansprechbar war. Nach dem bisherigen Ermittlungsstand geht die Polizei davon aus, dass der Fahrer aufgrund gesundheitlicher Probleme […]

NB: Zeugenaufruf nach Diebstahl eines Außenbordmotors eines DLRG-Rettungsbootes

In der Nacht vom 30.06.2020 zum 01.07.2020 ist es im Bereich Feldberg am Badestrand Lichtenberg am Badesee Breiter Luzin zum Diebstahl eines Außenbordmotors eines dort festgemachten DLRG-Rettungsbootes gekommen. Nach jetzigem Ermittlungsstand haben bislang unbekannte Täter die Sicherungen des Bootsmotors entfernt und den 15 PS Außenbordmotor der Marke Yamaha S15 CMHS in der Farbe Blau im […]

POL-NB: Nachmeldung zum Badeunfall in der Ostsee vor Ahrenshoop ( LK V-R)

Ribnitz-Dammgarten (ots) Der nach einem Rettungseinsatz am Strand von Ahrenshoop vermisste 32-Jährige aus der Region konnte nach intensiven Suchmaßnahmen von einer Tauchergruppe der Berufsfeuerwehr Stralsund im Bereich der Steinmole festgestellt und aus dem Wasser geborgen werden. Ein hinzugezogener Notarzt konnte vor Ort nur noch den Tod des Vermissten feststellen. Der Kriminaldauerdienst des Kriminalkommissariats Stralsund kam […]

NB: Auftakt zu Handy-Kontrollen – Neues Verkehrsspiel für Kinder eingeweiht

Seit heute Morgen kontrollieren Beamte im Zuge der Kampagne „Fahren.Ankommen.Leben!“ an mobilen und stationären Kontrollstellen mit dem Schwerpunkt „Ablenkung im Straßenverkehr“. Dabei wurden bis heute Nachmittag im Bereich der Inspektion Neubrandenburg (Landkreis MSE) unter anderem elf Verstöße Handynutzung geahndet (neun Mal Fahrzeugführer, zwei Mal Radfahrer) sowie auch sieben Mal unangeschnalltes Fahren. Im Bereich der Inspektion […]

NB: Mehrfacher Notrufmissbrauch in Neubrandenburg – drei Jugendliche ermittelt

In der Zeit vom 30.06.2020 23:25 Uhr bis 01.07.2020 ca. 01:55 Uhr haben nach jetzigem Ermittlungsstand drei tatverdächtige Jugendliche mehrfach missbräuchlich den Notruf gewählt und damit vier Einsätze der Beamten des Polizeihauptreviers Neubrandenburg und in einem Fall auch der Berufsfeuerwehr Neubrandenburg ausgelöst. Bei dem ersten Anruf gegen 23:25 Uhr teilte ein Hinweisgeber mit, dass es […]

NB: 17-jähriger bedroht Polizisten mit Pistole

Während eines Fahndungseinsatzes nach einem mit Haftbefehl gesuchten deutschen Mann verfolgten am 30.06.2020, 16.00 Uhr in 17358 Torgelow zwei Polizeibeamte zwei junge Männer, die vom Einsatzort flüchteten. In der Dornbergstraße gelang es den Beamten einen 17-jährigen Jugendlichen einzuholen. Dieser richtete sofort eine Pistole auf einen 46-jährigen Polizisten (Deutscher) des Polizeireviers Ueckermünde. Der bedrohte Beamte zog […]

NB: Mit einem Kamel nach Frankreich

Ein Hinweisgeber meldete am 01.07.2020, 00.30 Uhr über Polizeinotruf, dass er in der kleinen Ortschaft Luckow bei Ueckermünde ein Kamel bemerkt habe, dass offenbar herrenlos mitten im Dorf angebunden wurde. Die eingesetzten Polizeibeamten des Polizeireviers Ueckermünde staunten nicht schlecht, denn in der Tat stand mitten im Dorf ein ausgewachsenes Kamel, dass auf einer Wiese friedlich […]

NB: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person auf der B109, am Ortseingang Diedrichshagen ,Landkreis V-G

Am 01.07.2020 ,um 02:19 Uhr ereignete sich auf der B109 Ortseingang Diedrichshagen aus Richtung Greifswald kommend ein Verkehrsunfall. Der Unfallverursacher, hier ein 61-jähriger Deutscher aus Wolgast, kam auf nasser Fahrbahn nach links von dieser ab und kollidierte in weiterer Folge mit einem Bauzaun sowie einem Straßenbaum. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 25.000,-EUR. Der Unfallverursacher […]

HRO: Beginn der Kontrollen „Fahren.Ankommen.LEBEN!“ zum Thema Ablenkung

Heute beginnen in Mecklenburg-Vorpommern die neuen Kontrollen zur Kampagne „Fahren.Ankommen.LEBEN!“ mit dem Schwerpunkt „Ablenkung im Straßenverkehr“. In beiden Präsidien des Landes werden mehr als 100 Beamte mobil und stationär im Einsatz sein. Neben den Kontrollen wird es dieses Mal im „Famila“-Markt in Wolgast (Wedeler Straße) eine Präventionsveranstaltung geben, bei der erstmals ein neues Verkehrsquizspiel für […]