HB: Nr.: 0662 –92-Jähriger ausgeraubt-

Ort: Bremen-Osterholz, OT Ellenerbrok-Schevemoor, Footpatt
Zeit: 22.10.22, 20:00 bis 20:30 Uhr
Am Samstagabend überfiel ein unbekannter Mann in Bremen-Osterholz einen 92-Jährigen und raubte ihm seinen Schmuck und Bargeld. Die Polizei Bremen sucht Zeugen.

Der Senior befand sich auf dem Rückweg vom Freimarkt und stieg nach eigenen Angaben gegen 20 Uhr in eine Straßenbahn in Richtung Osterholz. Etwa 20 bis 25 Minuten später stieg er an der Haltestelle „Ellenerbrokstraße“ aus. Kurz darauf sei er von dem unbekannten Mann zunächst nach der Uhrzeit gefragt worden. Schließlich entwendete der Täter dem Senior seinen Schmuck und Bargeld. Der 92-Jährige, der auf einen Rollator angewiesen ist, kam zu Fall und verletzte sich dabei leicht.

Der Unbekannte soll etwa 30 Jahre alt sein und trug zur Tatzeit dunkle Kleidung. Zudem trug er eine Kapuze oder eine andere Kopfbedeckung.

Der Überfall ereignete sich vermutlich im Bereich Footpatt in der Nähe der Haltestelle „Ellenerbrokstraße“. Die Polizei Bremen fragt, wer am Samstagabend zwischen 20 und 20:30 Uhr in dem Bereich verdächtige Beobachtungen gemacht hat. Hinweisgeber werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Jana Schmidt
Telefon: 0421 362-12114