HB: Nr.: 0656 –Mit Messern bedroht-

Ort: Bremen-Osterholz, OT Ellenerbrok-Schevemoor, Homfelder Straße
Bremen-Mitte, OT Bahnhofsvorstadt, Auf dem Rövekamp
Zeit: 18.10.22, 23:00 Uhr und 18.10.22, 23:10 Uhr
Am späten Dienstagabend kam es zu zwei Raubüberfällen unter Einsatz eines Messers. Für die Tat in Osterholz werden Zeugen gesucht, in der Bahnhofsvorstadt stellten Einsatzkräfte im Rahmen der Fahndung zwei Tatverdächtige.

Zunächst befand sich ein 17-Jähriger gegen 23 Uhr in Osterholz auf dem Heimweg, als er an der Ecke Homfelder Straße / Grenzwehr von drei Personen in ein Gespräch verwickelt wurde. Kurzerhand forderte das Trio unter Vorhalt eines Messers die Wertgegenstände des Jugendlichen. Als dieser ihnen sein Bargeld gab, aber die Herausgabe seines Smartphones verweigerte, machte einer der Täter mit dem Messer Stichbewegungen in die Richtung des 17-Jährigen, wodurch er eine leichte Verletzung erlitt. Anschließend traten und schlugen die drei mehrfach auf ihn ein, bevor sie unerkannt flüchteten. Der Jugendliche musste aufgrund seiner dadurch erlittenen Verletzungen in einem Krankenhaus behandelt werden. Einer der Täter trug eine lilafarbene Nike-Jacke, eine hellblaue Jeans, eine weiße Maske vor dem Mund und hatte schwarze Haare. Der zweite wurde als schlank mit einem schwarzen Kapuzenpullover und der dritte als korpulent mit schwarzer Winterjacke beschrieben.

Die Polizei Bremen sucht Zeugen der Tat und bittet Hinweisgeber sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 zu melden.

Nur wenige Minuten später gegen 23:10 Uhr raubten in der Bahnhofsvorstadt zwei Personen einem 44 und einem 51 Jahre alten Mann einen E-Scooter. Auch in diesem Fall drohten die Täter mit einem Messer. Nur wenige Minuten später stellten Einsatzkräfte im Rahmen der Fahndung zwei Tatverdächtige im Ostertorsteinweg. Den zuvor entwendeten E-Scooter hatten sie noch bei sich. Das Duo wurde für die weiteren polizeilichen Maßnahmen mit zu einer Wache genommen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Jana Schmidt
Telefon: 0421 362-12114