POL-HB: Nr.: 0716 –Streifenwagen beschädigt–


Ort: Bremen-Hemelingen, Sandhofstraße
Zeit: 28.10.2020, 17:25 Uhr
Am Mittwochabend warf ein unbekannter Täter in Hemelingen die Windschutzscheibe eines Streifenwagens mit einem Gullydeckel ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 17:25 Uhr wurden Einsatzkräfte der Polizei aufgrund eines Ladendiebstahls zu einem Supermarkt in Hemelingen gerufen. Sie stellten kurz darauf in der Sandhofstraße einen 37-jährigen verdächtigen Mann und fertigten eine Strafanzeige. Als sie nach Abschluss der Maßnahmen zu ihrem Streifenwagen zurückkehrten war die Windschutzscheibe mit einem Gullydeckel eingeworfen worden. Die Polizei ermittelt wegen Zerstörung wichtiger Arbeitsmittel und sucht Zeugen.

Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst der Polizei Bremen unter 0421 362-3888 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749

(Visited 1 times, 1 visits today)