NOM: Motorradfahrer durch Auffahren leicht verletzt

37154 Northeim, Braunschweiger Straße; Mittwoch, 15.06.2022, 09:15 Uhr

NORTHEIM (TH) Zu einem Auffahrunfall eines Motorrades auf einen Pkw ist es am Mittwochmorgen, 15.06.2022, gegen 09:15 Uhr in der Braunschweiger Straße in Langholtensen gekommen.

Eine 69-jähr. Northeimerin musste mit ihrem VW Multivan verkehrsbedingt abbremsen, was ein dahinterfahrender Motorradfahrer zu spät bemerkte und mit dem Pkw kollidierte. Hierdurch verletzte sich der Motorradfahrer am Knie. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden i. H. v. ca. 2000,– Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim
Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200
Fax: 05551/7005 250
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de