PDMY: Unfall mit verletztem Motorradfahrer

Ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Dorsten, befuhr mit seinem Krad, Marke: Suzuki, am 28.06.20, gegen 13.10 h, die L 52 in Richtung Ettringen. Während der Fahrt verlor der Fahrzeugführer plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte in ein angrenzendes Feld. Beim Unfallhergang verletzte sich der Motorradfahrer schwer und wurde durch das DRK in das BWZK nach Koblenz gebracht. An dem Motorrad entstand ein Sachschaden, in Höhe von ca. 1500.- EUR, es war nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden. Der Unfallhergang wurde durch einen Zeugen beobachtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Mayen

Telefon: 02651-801-0
www.polizei.rlp.de/pd.mayen

Updated: 29. Juni 2020 — 11:18