MFR: (140) Renitenter Ladendieb – Zeugen gesucht

Nürnberg (ots)

Ein 31-Jähriger Mann stahl gestern Nachmittag (28.01.2019) mit Gewalt Alkohol aus einem Supermarkt in Nürnberg-Muggenhof. Die Nürnberger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen.

Die Tat ereignete sich gegen 16:00 Uhr in der Fürther Straße. Der 31-Jährige und eine bislang unbekannte Komplizin betraten die Verkaufsräume und steckten jeweils Diebesgut (Alkohol) im Gesamtwert von knapp 100 EUR ein. Nach Ansprache durch den Ladendetektiv stieß der Täter diesen kräftig weg und versuchte zu flüchten. Er konnte jedoch bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Die Frau flüchtete.

Der Geschädigte wurde bei der Tat leicht verletzt. Die alarmierte Polizei leitete sofort eine Fahndung nach der Flüchtigen ein, konnte sie jedoch nicht mehr antreffen.

Wie die Beamten feststellten, lag gegen den Tatverdächtigen bereits ein Haftbefehl vor. Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth stellte zusätzlich Haftantrag gegen den 31-Jährigen wegen Verdachts des räuberischen Diebstahls.

Das zuständige Fachkommissariat hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen. Hinweise zur flüchtigen Täterin nimmt der Kriminaldauerdienst des Polizeipräsidiums Mittelfranken unter der Rufnummer 0911 2112-3333 entgegen.

Michael Hetzner

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Updated: 29. Januar 2019 — 13:20