Highwaynews.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

MFR: (1169) Bargeld in Drogeriemarkt geraubt – Zeugen gesucht

Altdorf (ots) – Bereits am späten Montagnachmittag (06.08.2018) beraubte eine bislang Unbekannte einen älteren Mann in einem Drogeriemarkt im Altdorfer Innenstadtbereich. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Die unbekannte Täterin nahm gegen 17:00 Uhr in einem Geschäft in der Unteren Badgasse ein Kuvert an sich, das einem Senior auf den Boden gefallen war. Als er es zurückforderte, schlug die Täterin dem Mann in das Gesicht und ergriff die Flucht. In dem Kuvert befand sich ein hoher Bargeldbetrag.

Beschreibung der Täterin:

Ca. 25-30 Jahre alt, ca. 157 cm groß, schlank, dunkle schulterlange Haare, trug eine schwarze Umhängetasche. Ein Junge (ca. 5-10 Jahre alt) war bei ihr.

Das Fachkommissariat für Raubdelikte der Kriminalpolizei Schwabach hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Zeugenhinweise. Wer den Vorfall beobachtet hat, oder die Frau kennt, wird gebeten, sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 0911 2112-3333 in Verbindung zu setzen.

Alexandra Federl/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 9. August 2018 — 12:36
Highwaynews © 2017 Frontier Theme