Highwaynews.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

MFR: (1170) Radfahrer schwer verletzt

Nürnberg (ots) – Am Dienstagabend (07.08.2018) ereignete sich ein Verkehrsunfall im Nürnberger Stadtteil Glockenhof. Ein Radfahrer wurde hierbei schwer verletzt.

Ein 23-jähriger Mann fuhr mit seinem Fahrrad die Hagenstraße in Richtung Freyjastraße. Beim Queren der Siegfriedstraße übersah er nach bisherigem Ermittlungsstand den vorfahrtsberechtigten (von rechts kommenden) Pkw Kia Sorento. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, in dessen Folge der 23-Jährige stürzte. Der 23-Jährige musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht werden. Der 59-jährige Autofahrer erlitt einen Schock, blieb aber unverletzt.

Der entstandene Sachschaden wird auf circa 4.000 Euro geschätzt.

Michael Petzold/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle
Telefon: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Updated: 9. August 2018 — 12:35
Highwaynews © 2017 Frontier Theme