MFR: (780) Hitlergruß gezeigt – Festnahme

Am Mittwochabend (22.06.2022) zeigte ein 30-jähriger Mann den Hitlergruß in der Nürnberger Innenstadt. Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen.

Der 30-Jährige geriet aus nicht geklärter Ursache im Bereich der Straßenbahninsel vor dem Nürnberger Hauptbahnhof verbal in Streit. Im Verlauf der Streitigkeit zeigte der 30-Jährige den Hitlergruß.

Der 30-Jährige wurde vor Ort durch eine alarmierte Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Nürnberg-Mitte vorläufig festgenommen. Er muss sich nun entsprechend strafrechtlich verantworten.

Erstellt durch: Michael Petzold

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro – Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de