MFR: (736) Hoher Sachschaden bei Scheunenbrand

Am Donnerstagmittag (09.06.2022) fing eine Scheune in der Guggelmühle (Ortsteil der Gemeinde Windelsbach im Lkr. Ansbach) Feuer. Die Kriminalpolizei Ansbach hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache übernommen.

Gegen 13:00 Uhr geriet die Scheune aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Der hinzugerufenen Feuerwehr gelang es, ein Übergreifen der Flammen auf andere Gebäude zu verhindern und das Feuer abzulöschen.

Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Nach derzeitigem Kenntnisstand entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hunderttausend Euro.

Zur Brandbekämpfung befanden sich rund 160 Einsatzkräfte verschiedener freiwilliger Feuerwehren vor Ort.

Das Fachkommissariat der Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache übernommen.

Erstellt durch: Lisa Hierl / bl

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro – Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de