POL-KN: Fünfte gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Rottweil und des Polizeipräsidiums Konstanz vom 02.10.2020 zum Tötungsdelikt in Tuttlingen

Tuttlingen (ots)

Die Polizei sucht nach Gegenständen, die in Zusammenhang mit dem Tötungsdelikt vom Dienstag, 15. September, gegen 05.30 Uhr, in der Hermannstraße stehen könnten (wir berichteten bereits). Personen, die einen Rucksack (siehe Foto und Vergleichsbild) sowie einen roten Kapuzenpullover oder eine rote Jacke mit Kapuze im Bereich Tuttlingen liegen sehen haben oder sachdienliche Hinweise zu derartigen Gegenständen geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Tuttlingen, Tel. 07461 941-0, zu melden.

Staatsanwaltschaft Rottweil, Erster Staatsanwalt Herr Grundke, Tel. 0741 243-2883

Polizeipräsidium Konstanz, Polizeikommissarin Sandra Kratzer, 07531/995-1016

Rückfragen bitte an:

Sandra Kratzer
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1016
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de