Highwaynews.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

TUT: (Rosenfeld) Motorradfahrerin in Rechtksurve schwer gestürzt – Rettungshubschrauber fliegt

Rosenfeld (ots) – Mit schweren Verletzungen ist eine 55-jährige Motorradfahrerin am Samstagnachmittag nach einem Unfall in Rosenfeld vom Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen worden.

Die 55-Jährige fuhr auf ihrer Yamaha von Geislingen kommend in Richtung Rosenfeld. In der Rechtskurve an der Einmündung der L390 (Balinger / Bickelsberger Straße) kam sie wegen zu hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und stürzte in der angrenzenden Grünanlage. Dabei verletzte sie sich schwer, weshalb ein Rettungshubschrauber eingesetzt werden musste. An ihrem Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 2000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme war L415 gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 13. August 2018 — 01:23
Highwaynews © 2017 Frontier Theme