KA: (KA) Bruchsal – Alkoholisierte Radfahrerin stürzt alleinbeteiligt

Eine 50-Jährige zog sich am Mittwochabend in Bruchsal beim Sturz mit ihrem Fahrrad leichte Verletzungen zu. Die Frau war gegen 23.00 Uhr auf der Straße Dittmannswiesen unterwegs, als sie kurz nach der Einmündung in die John-Deere-Straße vermutlich infolge Alkoholgenusses von ihrem Rad stürzte. Dabei verletzte sie sich leicht und wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Ein zuvor durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille, weshalb die 50-Jährige nun mit einer Anzeige rechnen muss.

Sigrid Lässig, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111