Highwaynews.de

Aktuelle Feuerwehr und Polizeiberichte

KA: (KA) Karlsruhe – BAB A8 – nach Auffahrunfall zwei Leichtverletzte

Karlsruhe (ots) – Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro sind die Bilanz eines Auffahrunfalls am Donnerstagmorgen auf der Überleitung der A8 auf die A5 in Fahrtrichtung Frankfurt. Aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens kam es im Bereich der Überleitung zu stockendem Verkehr. Gegen 08.00 Uhr war ein 28-Jähriger mit seinem Transporter auf dem linken Fahrstreifen unterwegs und fuhr einem Audi auf, der danach nicht mehr fahrbereit war und abgeschleppt werden musste. Für die Dauer der Unfallaufnahme kam es zu einem Rückstau von ca. 4 km Länge.

Dieter Werner, Pressestelle

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

(Visited 1 times, 1 visits today)
Updated: 9. November 2018 — 01:07
Highwaynews © 2017 Frontier Theme