FR: Rheinfelden: Unfallflucht m. Personenschaden – „McDonalds“-Kreisverkehr

Am Samstag den 18.06.2022 ereignete sich gegen 20:10 Uhr, ein Verkehrsunfall im Kreisverkehr der Schildgasse, in Höhe der Einmündung Großfeldstraße. Ein Motorradfahrer kommt nach einer Vorfahrtsverletzung, begangen durch den Fahrer eines roten VW Golfs zu Fall und verletzt sich hierbei leicht. Der Unfallverursacher fährt ohne anzuhalten in Richtung der Friedrichstraße davon. Der Unfall wurde durch mehrere Zeugen beobachtet. Ermittlungsansätze bezüglich PKW und der drei männlichen Insassen liegen der Polizei vor. Der entstandene Sachschaden wird auf 2000,00 Euro geschätzt.

Weitere Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfallgeschehen machen können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Rheinfelden, unter der Telefonnummer 07623/7404-0, in Verbindung zu setzen. Kä

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de