FR: Todtnau: Mountainbiker im „Bikepark“ schwer verunglückt – Bergwacht und Rettungshubschrauber im Einsatz

Im Bikepark in Todtnau, auf der Strecke „Wildride“ stürzte am Donnerstag, 16.06.2022, gegen 16.30 Uhr, ein 55-jähriger Mountainbiker so unglücklich, dass er von der Bergwacht geborgen werden musste. Ein Rettungshubschrauber flog den Schwerverletzten in die Uniklinik nach Freiburg.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de