FR: Verletzte Katze durch aufstellen einer Falle

Im Bereich Titisee hat der Geschädigten seine wimmernde Katze gesucht. Die wimmernde Katze konnte in einer aufgestellten Falle, in Bereich Schildwende, in einem Tellereisen festgestellt werden. Die Katze war verletzt und musste zu einem Tierarzt gebracht werden. Wer diese Falle aufgestellt hat ist bislang nicht bekannt. Der Polizeiposten Hinterzarten hat die Sachbearbeitung übernommen und würde gerne wissen, ob jemand möglicherweise Hinweise geben kann. Wer also Hinweise geben kann, solle sich bitte beim Polizeiposten Hinterzarten unter der Telefonnummer 0765291770 melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/4906-1042
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de