FR: Körperverletzung mit Softairwaffe – Zeugenaufruf

LKR B-H

– Glottertal
Am 14.05.2022, gg. 16:00 Uhr, wurden im Schwimmbad in Glottertal vier Personen von der Munition aus Softairwaffen am Körper getroffen und sehr leicht verletzt. Vermutlich waren der oder die Täter Kinder/Jugendliche, die sich oberhalb des Schwimmbades auf einem Spielplatz aufgehalten haben. Die Personen haben sich auf dem Hangweg Richtung Heuweiler entfernt.

Das Polizeirevier Freiburg-Nord, Tel. 0761 882-4221, sucht Zeugen des Vorfalles.

Stand: 07:15 Uhr

FLZ/as

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 / 882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de