FR: Waldkirch: Großeinsatz wegen angebranntem Kaffee auf dem Herd

Am Donnerstagabend, 12.05.2022, gegen 19:15 Uhr, wurde die Feuerwehr und die Polizei über eine unklare Rauchentwicklung und einem ausgelösten Rauchmelder in einem oberen Stockwerke eines Mehrfamilienhauses in der Ignaz-Bruder-Straße in Waldkirch informiert.

Da zunächst von einem Wohnungsbrand ausgegangen werden musste, kam die gesamte Feuerwehr des Elztals mit rund 80 Einsatzkräften und mehreren Streifenwagenbesatzungen und vorsorglich der Rettungsdienst vor Ort.

Letztlich stellte sich heraus, dass angebrannter Kaffee auf einem Herd ursächlich war. Für Anwohner bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr. Ein Sachschaden entstand nicht.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de