AA: Rems-Murr-Kreis – Stand 13:30 Uhr

Murrhardt: Unfall mit zwei Leichtverletzten

Am Freitag gegen 15:40 Uhr kam es in Vorderwestermurr zu einem Unfall zwischen zwei Pkw. Eine 26-jährige Nissan-Fahrerin missachtete an der Einmündung der K 1900 in die Hauptstraße die Vorfahrt eines 26-jährigen Daimler-Fahrers. Bei der anschließenden Kollision wurden beide Fahrzeugführende leicht verletzt. Auch eine angrenzende Hecke wurde in Mitleidenschaft gezogen. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von ca. 25.500,- Euro.

Kernen im Remstal: Zeugen gesucht nach Unfallflucht in Rommelshausen

Am Freitag gegen 15:00 Uhr kam es in der Seestraße in Rommelshausen zu einer Unfallflucht zum Nachteil einer 11-jährigen Fahrradfahrerin. Diese fuhr von der Ortsmitte kommend auf dem linken Gehweg der Seestraße in Richtung Haldenstraße. Ein bislang unbekannter Pkw bog aus dem nördlichen Bereich der Haldenstraße links in die Seestraße ein und lenkte den Pkw sofort in eine Parklücke, um den Gegenverkehr durchzulassen. Dabei kam es zum Kontakt mit dem Fahrrad des Kindes, welches hierdurch stürzte und sich leicht verletzte. Der unbekannte Pkw fuhr im Anschluss ohne Kontaktaufnahme mit dem Kind weiter. Es soll sich hierbei um einen weißen Hochdachkombi, ähnlich eines VW Caddy, gehandelt haben. In diesem seien zwei Insassen gesessen. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier in Fellbach unter 0711 57720 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
-Führungs- und Lagezentrum/PvD-
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: (49) 7361/5800
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de