AA: Ostalbkreis: Arbeiter stürzt vom Dach – Unfallflucht – Brennender Busch

Bopfingen: Brennender Busch

Am Dienstagmorgen gegen 11 Uhr wurde dem Polizeiposten Bopfingen ein brennender Baum im Steigweg mitgeteilt. Vor Ort stellte sich heraus, dass aus unbekannten Gründen ein Busch in Brand geraten war, welcher durch die Feuerwehr Bopfingen, die mit sieben Einsatzkräften und einem Fahrzeug vor Ort kamen, gelöscht werden konnte, ohne dass weiterer Schaden entstand.

Ellwangen: Kastenwagen beschädigt Ampel und flüchtet

Am Mittwochmorgen gegen 11:25 Uhr wurde dem Polizeipräsidium Aalen eine Unfallflucht auf der Südtangente mitgeteilt. Demnach beschädigte ein bislang unbekannter Fahrer eines weißen Kastenwagens die dortige Ampel, als er nach links abgebogen ist. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, entfernte sich der bislang unbekannte Fahrer von der Unfallstelle.

Ruppertshofen: Arbeiter stürzt vom Dach

Am Mittwoch zur Mittagszeit waren zwei Arbeiter mit Reparaturarbeiten einer Photovoltaikanlage auf einem Dach in Steinenbach beschäftigt. Nach Abschluss der Arbeiten wollten sie sich gerade zurück in ihren Hubwagen begeben, als plötzlich einer der Arbeiter durch Kunststoffwellplatten brach und etwa 7 Meter in die Tiefe stürzte. Der 26-Jährige wurde dabei lebensgefährlich verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de