AA: Rems-Murr-Kreis: Verkehrsunfälle; Schwelbrand

Backnang – Beim Fahrstreifenwechsel nicht aufgepasst.

Am Mittwoch gegen 17:25 Uhr befuhr ein 34-Jähriger die Stuttgarter Straße mit seinem VW Golf, zwischen dem Kreisverkehr Weissacher Straße und der Bahnunterführung, in Richtung Innenstadt. Er wechselte vom rechten auf den linken Fahrstreifen, und übersah dabei offenbar den links von ihm fahrenden PKW einer 53-jährigen Daimler-Fahrerin. Es kam zur Kollision, bei der ein Schaden von ca. 5.000 Euro entstand.

Schorndorf – E-Bike-Fahrer wegen Hund gestürzt

Am Mittwoch gegen 18:20 Uhr befuhr ein 49-Jähriger einen Feldweg von Schorndorf-Weiler in Richtung Tuscaloosa-Platz mit seinem E-Bike. Ihm kam eine 34-Jährige mit ihrem angeleinten Hund entgegen, der unerwartet die Seite wechselte und dadurch vor das E-Bike des 49-Jährigen lief. Es kam zur Kollision, bei der der 49-Jährige stürzte und leichte Verletzungen erlitt.

Weinstadt-Schnait – Bügeleisen löst Schwelbrand aus.

Am Donnerstag gegen 00:20 Uhr wurde die Feuerwehr Weinstadt zu einem gemeldeten Zimmerbrand in die Silcherstraße alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein eingeschaltetes Bügeleisen offenbar vergessen wurde und einen Schwelbrand am Laminatboden ausgelöst hatte. Die Feuerwehr war mit drei Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften ausgerückt und hatte den Schwelbrand schnell abgelöscht. Personen kamen nicht zu Schaden und es entstand nur geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
-Führungs- und Lagezentrum/PvD-
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: (49) 7361/5800
E-Mail: aalen.pp@polizei.bwl.de