CUX: Ohne Pflichtversicherung auf der Autobahn

Hagen im Bremischen/Autobahn 27. Ein 45-jähriger Bremer wurde am Mittwochabend (21.10.2020), gegen 18:00 Uhr, auf der A 27 kontrolliert. Das Fahrzeug fiel zunächst durch eine beschädigte Heckbeleuchtung auf und wurde auf dem Parkplatz Binnermoor im Bereich Hagen im Bremischen angehalten. Während der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Versicherungsschutz für das Fahrzeug erloschen war. Die Kennzeichen wurden vor Ort entsiegelt. Zudem wurde gegen den Fahrzeugführer ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven
Tom Kase
Telefon: 04721/573-404