MFR: (748) Wohnmobil ausgebrannt

Neustadt/Aisch (ots)

Gestern (03.06.19) geriet aus zunächst unbekannter Ursache in der Flexstraße ein Wohnmobil in Brand. Der Schaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.

Gegen 16:30 Uhr schlugen bereits Flammen aus dem Wohnmobil, als die Neustädter Feuerwehr am Brandort eintraf. Die Fassaden zweier benachbarter Häuser und ein weiteres Fahrzeug wurden ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.

Zahlreiche Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr konnten schließlich die Häuser vor größerem Schaden bewahren und das Feuer im Wohnmobil ablöschen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Nach ersten Erkenntnissen dürfte die Ursache des Feuers wohl Schweißarbeiten an der Auspuffanlage gewesen sein.

Rainer Seebauer/n

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Präsidialbüro – Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Updated: 4. Juni 2019 — 13:46